Natürlich mobil zum Wandern

05.05.2017

Natürlich mobil zum Wandern

Entspannt anreisen und mobil sein in Altenbeken

 Um in die Naturerbe Wanderwelt bei Altenbeken zu gelangen, brauchen Sie kein eigenes Auto. Am besten reisen Sie mit der Bahn an. Vor Ort suchen Sie dann das Verkehrsmittel aus, das Ihren Bedürfnissen am Ehesten entspricht. So bringt Sie zum Beispiel unser Naturerbe-Bus zu den Ausgangspunkten Ihrer Wandertour. Individueller geht's, wenn Sie sich ein E-Bike an unserer Mobilstation am Bahnhofsvorplatz ausleihen. Unter www.altenbeken.bike-and-park.de können Sie sich Ihr E-Bike für Ihren Aufenthalt buchen.  Mittels übersandtem Zahlencode öffnen Sie unsere E-Bike-Station und kommen so an Rad, Schlüssel und Akku - unabhängig von irgendwelchen Öffnungszeiten. Wenn Sie zum Beispiel den Buchen-Wildnis-Pfad kennenlernen wollen, fahren Sie mit dem E-Bike bis zum Naturschutzzentrum Steinbeke, schließen Ihr Rad in der dortigen Fahrradgarage an und starten den 4,8 km langen Rund-Parcours. Anschließend radeln Sie weiter nach Bad Lippspringe und erkunden die Landesgartenschau "Blumenpracht und Waldidylle". Wie wär's? 

Gemeinde Altenbeken
Viadukt Wanderweg
 

Tourist-Information Altenbeken
Bahnhofstraße 5a
33184 Altenbeken

Telefon 05255 1200-31
Telefax 05255 1200-33
E-Mail nfltnbknd

 
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Erklärung zum Datenschutz